Франк Бурдих

geb..1967 in Dülmen/Westfalen, 

Studium der Chemie und Biologie für das Gymnasiallehramt in Münster

1992  Kennenlernen der Anthroposophie und Beginn des anthroposophischen Erkenntnisweges

1996 – 1997 Referendariat an einem Gymnasium in Bonn

seit 1996 Mitglied der Anthroposophischen Gesellschaft

1998 – 2011 Oberstufenlehrer für Chemie, Biologie und Informatik an der Waldorfschule in Krefeld 

seit 2006 Mitglied der Ersten Klasse der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft

seit 2007 Seminartätigkeit zur  übersinnlichen Wahrnehmungsschulung  

seit 2011 hauptberufliche Tätigkeit als spiritueller Forscher  

2012 – 2019 Geschäftsführer der Gesellschaft für angewandte Geistesforschung mbH mit Sitz in Dipperz bei Fulda.

2019 Mit Inessa Burdich Gründung und Leitung der Firma Angewandte Geistesforschung Burdich.